item1
Willkommen1

FCI -Standart Nr. 291

Kennzeichen des Eurasiers

Allgemeines Erscheinungsbild:

Der Eurasier ist ein harmonisch aufgebauter, mittelgrosser, spitzartiger Hund mit Stehohren.Es gibt verschiedene Farbschläge, wobei alle Farben und Farbkombinationen ausser reinweiss, weiss gescheckt und leberfarbig erlaubt sind. Er hat mittellanges Grannnenhaar mit dichter Unterwolle. Fang, Gesicht, Ohren und Vorderseite der Läufe sind kurzhaarig; Rute, Rückseite der Vorderläufe (Fahnen) und Hinterläufe (Hosen) mit langen Haaren besetzt. Die Haarlänge lässt die Proportion des Körpers noch gut erkennen, er hat einen mittelschweren Knochenbau.

item4c
item4d
item4e

Grösse und Gewicht:

Rüde:

Hündin:

52-60 cm

48-56 cm

23-32 kg

18-26 kg

item4f

Wesen:

Gefolgstreue zu seinem Herrn und dessen gesamten Familie zeichnen den Eurasier aus. Auf Grund seines selbstbewussten, ruhigen, ausgeglichenen und aufgeschlossenen Wesens passt er sich allen häuslichen Verhältnissen gut an. Er ist wach- und aufmerksam, ohne sehr lautfreudig zu sein. Missmut und Warnung werden meist durch Knurren oder kurzes Anschlagen zum Ausdruck gebracht. Seine guten Eigenschaften entwickelt der Eurasier durch eine Haltung in ständigem engem häuslichen Kontakt und durch verständnis- und liebevolle, jedoch konsequente Erziehung. In Zwinger- oder Hofhaltung würde er verkümmern; zur Ausbildung in fremder Hand oder Gebrauchshundeschulen ist er nicht geeignet.

item4g
item4h
Willkommen aktuell Eurasier Emma Zucht item4a4 item4f Kontakt item4a5 item4g link item4a6 item4h